Zurück

KunstNachtMarkt Abensberg

Abensberg - Stadtgraben und Innenstadt

08.06.2018, ab 18:00 Uhr

08.06.2018, bis 23:00 Uhr

Abensberg

KunstNachtMarkt am 8. Juni 2018
In blaues Licht getaucht, erscheint das sanierte Areal entlang des Stadtgrabens als Kunstlounge. Neben den fest am Kunstweg installierten Werken regionaler Künstler gibt es viel zu entdecken – Künstler und Kunsthandwerker arbeiten an ihren Werken, von gedrechselten Kugelschreibern über Bodypainting bis hin zu Schnellzeichnungen von Marion Stein. Das außergewöhnliche Fotoshooting mit ausgefallenen Kostümen und Stylings bieten Euch dieses Jahr Dana Wittmann gemeinsam mit der Nachwuchsfotografin Julia Köglmeier. Airol verwandelt derweil seine Models in lebende Kunstwerke. Entlang der historischen Mauer und in der zentralen Lounge rundet das facettenreiche musikalische Rahmenprogramm mit den Heislratzn, Ohrange, Riot Pat, Valerie Reindl und Fredmann Lill das Angebot ab.

Bis 23:00 Uhr locken die Geschäfte mit attraktiven Angeboten. Abensbergs Gassen laden in dieser lauen Sommernacht ganz besonders zum Bummeln und Verweilen ein. Entdecken Sie beeindruckende Installationen, wie etwa die Regenschirme über der Lusteckstraße. Unsere Gastronomen verwöhnen Sie mit sommerlichen Drinks und Köstlichkeiten ummalt von Livemusik. Sarará zieht durch die Gassen, am Stadtplatz spielt die Jazzformation Art Quartett. Beim Café Max in der Ulrichstraße ist ein "Gartenfest in der Stadt" aufgebaut, mit Livemusik. MiA bewegt organisiert eine Modenschau mit Trachten Pöllinger und Berg&Bike, den Tanz unterm Sternenhimmel, erstmals einen großen Abendflohmarkt am Aventinusplatz und vieles mehr. Genießen Sie eine unvergessliche Sommernacht im Herzen Abensbergs!

Kultur Markt